Kastav

Für Romantiker und diejenigen, die erst dazu werden wollen, ist Kastav der richtige Bestimmungsort, ein historisches Städtchen, das etwa zehn Kilometer von Rijeka entfernt liegt, auf einer Höhe von 365 Metern. Hier sind Sie inmitten des dynamischen Lebens des Kvarner und doch weit weg davon, besser gesagt: Sie betrachten es von oben. Dies ist ein Weg in eine andere Zeit und ein Eintauchen in Tradition, Kultur und alte Handwerke, die, da nicht in der Lage, der Konkurrenz der industriellen Produktion zu widerstehen, nur zeitweilig aufleben.

Kastav ist es gelungen, seine reiche Geschichte, Kultur und Tradition zu bewahren sowie viele wertvolle Baudenkmäler wie die Stadtloge, die Stadttore Voltica, Crekvine, das Kirchlein der Heiligen Dreifaltigkeit, die Kastelle (Kaštela) ... Auf der Allee der Großen widmet Kastav die Erinnerung denjenigen, die historisch mit ihm verbunden waren; auf andere Weise, aber gleichermaßen dankend, gedenkt es seiner Handwerker, die die alten Handwerke entwickelten, welche Ihnen die Museumssammlung von Kastav und die authentischen Räume kleiner Heimatmuseen (Mići zavičajni muzeji) näher bringen wird − Osojnakova kotlarija), Vikotova bačvarija, Idičina peknjica.

Heute ist dieses Städtchen eine Flucht in eine vergangene Zeit, aber auch eine wunderbare Bühne für kulturelle Veranstaltungen, wie den Kastaver Kultursommer, das Gitarrenfestival und das Kastav Blues Festival, eine Wiederbelebung der Tradition, aber auch der Treffpunkt für diejenigen, die gutes Essen, komfortable Unterkunft in einem Boutique-Hotel, einer Familienpension oder im Privatzimmer mit Seele genießen wollen...

 

 Adresse: Turistička zajednica Grada Kastva, Trg Matka Laginje 5, 51215 Kastav

 Tel: +385 51 691 425

 Webseite: www.kastav-touristinfo.hr     E-mail: tz.grada.kastva@ri.t-com.hr

Galerija fotografija

Media

Copyright © 2015 Turistička zajednica Općine Viškovo